Sicko

USA 2007 · 122 Minuten · FSK: ab 6
Regie: Michael Moore
Drehbuch:
Kamera: Christoph Vitt
Schnitt: Geoffrey Richman, Christopher Seward, Dan Swietlik

»Um heraus­zu­finden, wie viel unsere Gesund­heit wert ist, empfiehlt uns Michael Moore das Expe­ri­ment eines erschre­ckend realen Albtraums: Wir mssen einfach nur krank werden. Sicko ist ein beklem­mender Trip in eine Welt, wo Kran­ken­häuser nicht zahlungs­fähige Patienten auf die Straße setzen, wo sich Menschen für Arzt­rech­nungen heillos verschulden und profit­ori­en­tierte Versi­che­rungen lebens­ret­tende Opera­tionen verwei­gern. Die Doku­men­ta­tion rüttelt aber nicht nur mit bewe­genden Schick­salen auf, sondern überzeugt auch durch den Michael Moore-typischen sarkas­ti­schen Witz.« (zelluloid)

top