Die Sehnsucht der Schwestern Gusmão

A Vida Invisível

Brasilien/D 2019 · 140 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Karim Aïnouz
Drehbuch:
Kamera: Hélène Louvart
Darsteller: Carol Duarte, Júlia Stockler, Gregório Duvivier, Bárbara Santos, Flávia Gusmão u.a.

Sinn­li­ches Melodram aus den Tropen. Im Rio de Janeiro der 1950er Jahre werden die Schwes­tern Eurídice und Guida im strengen Eltern­haus auf die Ehe vorbe­reitet. Beide jedoch träumen von einem erfüllten Leben. Als Guida mit einem grie­chi­schen Matrosen durch­brennt, verhei­raten die Eltern schnell Eurídice, die eigent­lich Pianistin werden wollte. Die Schwes­tern werden sich nie wieder sehen und verbringen die Jahr­zehnte in uner­füllter Sehnsucht. db

top

Kinoprogramm München: Do. 23.01.2020 – Mi. 29.01.2020

Die Sehnsucht der Schwes­tern Gusmão City-Atelier So. 11:45
Die Sehnsucht der Schwes­tern Gusmão (A Vida Invisível) (OmU) Studio Isabella So. 15:50
top