Schlafes Bruder

Deutschland 1995 127 Minuten FSK: ab 12
Regie: Joseph Vilsmaier
Drehbuch:
Kamera: Joseph Vilsmaier
Darsteller: Andr Eisermann, Dana Vvrov, Ben Becker, Jochen Nickel u.a.

Zu Beginn des 19. Jahrhunderts wchst in einem abgeschiedenen Alpendorf ein junger Mann mit einer auergewhnlichen Begabung auf. Mit einem genialischen Gehr und einer wundervollen Singstimme ausgestattet, widmet er sein Leben vollkommen der Musik. Er wird zum Auenseiter gestempelt, von seinem einzigen Freund aus Eifersucht verraten, und dennoch trgt sein musikalisches Talent bald Frchte. Eine unerfllte Herzensliebe lsst ihn aber auf dem Hhepunkt seines Erfolges scheitern.

Schlafes Bruder ist die preisgekrnte Verfilmung des gleichnamigen Erfolgsromans von Robert Schneider. (3Sat)

top