Die Schule auf dem Zauberberg

Deutschland 2018 · 91 Minuten · FSK: ab 0
Regie: Radek Wegrzyn
Drehbuch:
Kamera: Ferhat Yunus Topraklar, Matthias Bolliger, Johannes Louis
Schnitt: Octavia Crummenerl Gloggengießer

»Doku­men­tar­film über den Alltag auf dem wohl exklu­sivsten Elite-Internat der Welt in der Schweiz. Auf den ersten Blick scheint sich der typische Tages­ab­lauf gar nicht so sehr von dem anderer Schüler und Lehrer zu unter­scheiden. Aller­dings kommen die Schüler hier allesamt aus ebenso reichen wie mächtigen Familien und sollen unter anderem auch auf ihre späteren Rollen in der Gesell­schaft vorbe­reitet werden. Die Filme­ma­cher begleiten mehrere Schüler durch ihr letztes Schuljahr und lassen sie von ihren Zielen, Träumen und Unsi­cher­heiten erzählen. Eine zentrale Rolle kommt dabei einem aus Istanbul stam­menden Jugend­li­chen zu, der sich dem Leis­tungs­druck der Schule und den enorm hohen Erwar­tungen seines Vaters am liebsten entziehen würde, um seine eigenen Zukunfts­pläne zu verwirk­li­chen.« (Film­portal.de)

top

Kinoprogramm München: Do. 07.02.2019 – Mi. 13.02.2019

Die Schule auf dem Zauber­berg Monopol Mi. 19:00 (Preview)
top