Santa y Andrés

Kuba/Kolumbien/F 2016 · 105 Minuten
Regie: Carlos Lechuga
Drehbuch: ,
Kamera: Javier Labrador Deulofeu
Darsteller: Lola Amores, Eduardo Martínez, Cesar Domínguez, Luna Tinoco, George Abreu u.a.

»Kuba, 1983. Um ein inter­na­tio­nales Frie­dens­forum vor Stör­manö­vern zu schützen, werden Leute wie der beken­nende Homo­se­xu­elle und „konter­re­vo­lu­ti­onäre“ Schrift­steller Andrés staatlich überwacht. Pünktlich steht nun also die lini­en­treue Bäuerin Santa vor Andrés' beschei­denem Haus. Ausgerüstet mit Holzstuhl und Rucksack hat sie den Auftrag, den Staats­feind drei Tage lang nicht aus den Augen zu lassen. Drei Tage, in denen eine unge­wöhn­liche Freund­schaft entsteht…« (Zurich Film Festival 2016)

top

Kinoprogramm München: Do. 26.09.2019 – Mi. 02.10.2019

Santa y Andrés (OmU) Werkstattkino So. 11:00 (zum letzten Mal)
top