Sapphire Crystal

Frankreich/Schweiz 2019 · 31 Minuten
Regie: Virgil Vernier
Drehbuch:
Kamera: Sylvain Froidevaux
Darsteller: Maxime Brueggler, Lou Cohen, Olivia de la Baume u.a.

»Drei Loka­litäten, drei Moment­auf­nahmen eines Abends mit der Jeunesse dorée von Genf.

Virgil Vernier nahm – ausgehend von einem Workshop mit den Studie­renden der HEAD – die Begegnung mit der Jeunesse dorée zum Anlass, um sein Werk als amüsierter Moralist und Beob­achter der Leiden­schaften weiter­zu­führen. Gespräche in Nachtbars, junge Frauen aus dem Osten und zeit­genös­si­sche Totems, Luxus­ge­mälde und Eitel­keiten reflek­tieren sich in der fort­schrei­tenden Entste­hung eines einzig­ar­tigen Œuvres, während gleich­zeitig der Schweiz – zerrissen zwischen dem Protes­tan­tismus von gestern und der Protzerei von heute – ein Spiegel vorge­halten wird.« (Antoine Thirion · Locarno Film Festival 2019)

top

Kinoprogramm München: Do. 10.10.2019 – Mi. 16.10.2019

Sapphire Crystal (OmeU) (Double Feature) Filmmuseum München Sa. 21:00 (Underdox 14 · zu Gast: Regisseur Virgil Vernier)
(artechock-Ankündigung)
top