Rückkehr der reitenden Leichen

The Return of the Evil Dead

Spanien 1972 · 91 Minuten
Regie: Amando de Ossorio
Drehbuch:
Darsteller: Frank Blake, José Canalejas, Tony Kendall, Esperanza Roy u.a.

Die Bewohner eines mittel­al­ter­li­chen Dorfes haben dem blutigen Treiben der Templer ein Ende gemacht. 500 Jahre später erfüllt sich deren Fluch: sie kehren als lebende Tote aus ihren Gräbern zurück und nehmen furcht­bare Rache an den Nach­kommen der Dorf­be­wohner. Ossorios zweiter Eintritt in die Welt der reitenden Leichen ist keine echte Fort­set­zung. Es handelt sich eher um ein Remake oder eine Variation des gleichen Themas und ist, auch wenn durch die Begren­zung der Räum­lich­keit eine gewisse klaus­tro­pho­bi­sche Atmo­s­phäre entsteht, deutlich schlechter als sein Vorgänger. (Programm des Werk­statt­kinos, April 1997)

top