Rote Sonne

BRD 1969 · 89 Minuten
Regie: Rudolf Thome
Drehbuch:
Kamera: Bernd Fiedler
Darsteller: Marquard Bohm, Uschi Obermaier, Diana Körner, Sylvia Kékulé u.a.

»Vier junge Frauen, die in einer Münchner Wohn­ge­mein­schaft zusam­men­leben, töten ihre wech­selnden Partner. Als sich eine von ihnen in ein poten­ti­elles Opfer verliebt, kommt es zum tödlichen Showdown am Ufer des Starn­berger Sees.
Zweiter Spielfilm von Rudolf Thome, nach Mustern des Holly­wood­krimis, des Western und der Howard-Hawks-Komödie insze­niert.« (Lexikon des inter­na­tio­nalen Films)

top

Kinoprogramm München: Do. 11.07.2019 – Mi. 17.07.2019

Rote Sonne (Double Feature) Filmmuseum München So. 18:30
top