Rashômon

Japan 1950 · 88 Minuten · FSK: ab 16
Regie: Akira Kurosawa
Drehbuch: , ,
Kamera: Kazuo Miyagawa
Darsteller: Toshirô Mifune, Machiko Kyô, Masayuki Mori, Takashi Shimura u.a.

Ein Mord – aus den vier unter­schied­li­chen Perspek­tiven der Betei­ligten mehrfach erzählt. Das frühe Meis­ter­werk von Kurosawa, das ihn inter­na­tional berühmt machte.