Rammbock

Deutschland 2010 63 Minuten FSK: ab 16
Regie: Marvin Kren
Drehbuch:
Kamera: Moritz Schulthei
Darsteller: Michael Fuith, Theo Trebs, Anka Graczyk, Emily Cox, Andreas Schrders u.a.

Der 35-jhrige Loser Michael kommt nach Berlin, um seine Ex Gabi zurckzuerobern. Doch in Gabis verwaister Wohnung attackiert ihn erst einmal ein Handwerker. Und bald rennt eine ganze Horde von Zombies auf der Suche nach Frischfleisch durch das Mietshaus. Michael verbarrikadiert sich mit dem 15-jhrigen Harper, whrend die Apokalypse in vollem Gang ist. Schlie߭lich versucht man sich mit anderen berlebenden zu verstndigen und die Flucht zu organisieren. Und bald trifft Michael auch Gabi. (kino.de)

top