Rafiki

Kenia/Südafrika/D/NL/F 2018 · 83 Minuten
Regie: Wanuri Kahiu
Drehbuch: ,
Kamera: Christopher Wessels
Darsteller: Samantha Mugatsia, Neville Misati, Nice Githinji, Charlie Karumi, Muthoni Gathecha u.a.

»Kena und Ziki sind zwei Teenager aus dem kenia­ni­schen Nairobi und dicke Freun­dinnen, obwohl ihre Familien politisch entge­gen­ge­setzte Ansichten vertreten. Sie halten zusammen, wollen mehr und verlieben sich inein­ander, was sie in ihrer konser­va­tiven Gesell­schaft in Bedrängnis bringt.

Der Spielfilm Rafiki war mit seiner Buntheit und Frische ein Hit beim Publikum am Festival von Cannes, wo er im Programm Un certain regard lief.« (Verleih)

top

Kinoprogramm München: Do. 11.10.2018 – Mi. 17.10.2018

Rafiki (OmU) Gasteig Sa. 20:15 (Afri­ka­ni­sche Filmtage)
top