Poem – Ich setzte den Fuß in die Luft und sie trug

Deutschland 2002 · 91 Minuten · FSK: ab 6
Regie: Ralf Schmerberg
Drehbuch: ,
Kamera: Robby Müller, Ralf Schmerberg, Jörg Schmidt-Reitwein u.a.
Darsteller: Meret Becker, Márcia Haydée, Carmen Birk, Anna Böttcher u.a.

Der Regisseur Ralf Schmer­berg verfilmte 19 Gedichte deutsch­spra­chiger Lyriker wie Hermann Hesse, Paul Celan, Ingeborg Bachmann, Georg Trakl und Heiner Müller. Gedreht wurde am Strand von Rio, am Fuße des Himalaya, in Island, zu den Oster­pro­zes­sionen in Spanien und in Berlin.

top