Palermo Shooting

Deutschland/I/F 2008 · 108 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Wim Wenders
Drehbuch:
Kamera: Franz Lustig
Darsteller: Campino, Giovanna Mezzogiorno, Dennis Hopper, Inga Busch, Gerhard Gutberlet u.a.

»Der erfolg­reiche und berühmte Fotograf Finn führt ein rast- und ruheloses Leben in der Promi-Szene von Düssel­dorf. Als seine Mutter stirbt und Finn wenig später nur knapp einem tödlichen Auto­un­fall entgeht, beschließt er, sein bishe­riges Leben zumindest vorerst hinter sich zu lassen: Nach einem Mode-Foto­shoo­ting in Sizilien klinkt er sich kurzer­hand aus und streift ziellos und gedan­ken­ver­loren durch die Metropole. Dabei lernt er die hübsche Flavia kennen, die Wand­ma­le­reien restau­riert. Schließ­lich begegnet Finn in Palermo jenem myste­riösen Mann, mit dem er beinahe seinen Auto­un­fall hatte. Er entpuppt sich als der Tod höchst­per­sön­lich – und versucht nun, mit Pfeil und Bogen bewaffnet, Finn doch noch ums Leben zu bringen.« (Film­portal.de)

top