Oben

Up

USA 2009 · 96 Minuten · FSK: ab 0
Regie: Pete Docter
Drehbuch: ,
Musik: Michael Giacchino

Carl und Ellie Fred­ricksen haben ihr ganzes Leben den Traum gehabt, einmal direkt an den Paradise Falls in Südame­rika zu wohnen. Nach dem Tod von Ellie soll der Renter Carl ins Alters­heim abge­schoben werden. Er möchte aber weder sein Haus verlassen noch seinen Lebens­traum aufgeben – und so fliegt Cal einfach mit Hilfe tausender Luft­bal­lons, die er an seinem Haus befestigt hat, davon. Er ahnt nicht, dass er einen blinden Passagier mit an Bord hat. Russell, ein junger Pfad­finder, bietet Carl seine Hilfe an und erhofft sich dafür ein Abzeichen für Hilfs­be­reit­schaft gegenüber Senioren. Die beiden geraten von einem Sturm in den nächsten und erleben ein Abenteuer nach dem anderen.

Dem Pixar-Abenteuer geht nach einer viel­ver­spre­chenden Eingangs­se­quenz und nach dem Abheben von Carls Haus recht schnell die Luft aus. (kb)

top