Multiple Schicksale – Vom Kampf um den eigenen Körper

Schweiz 2015 · 89 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Jann Kessler
Drehbuch:
Kamera: Jann Kessler, Jürg Kessler
Schnitt: Martin Witz, Jann Kessler

»Als Jann Kessler fünf Jahre alt war, wurde bei seiner Mutter Multiple Sklerose diagnos­ti­ziert. Lange Jahre fiel es ihm schwer, mit der stetig schlimmer werdenden Krankheit seiner Mutter umzugehen, dann begann er, die sehens­werte Doku­men­ta­tion über sie und andere an Multipler Sklerose leidende Menschen zu drehen.« (programm­kino.de)

top