Morgen sind wir frei

Deutschland 2018 · 98 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Hossein Pourseifi
Drehbuch:
Kamera: Patrick Orth
Darsteller: Katrin Röver, Reza Brojerdi, Majid Bakhtiari, Brigitte Böttrich, Zahra Amir Ebrahimi u.a.

»Im Februar 1979 fegt die „Isla­mi­sche Revo­lu­tion“ über den Iran. Die ostdeut­sche Chemi­kerin Beate (37) folgt ihrem Ehemann Omid (44), einem in der DDR lebenden, irani­schen Dissi­denten, voller Liebe und Hoffnung in dessen Heimat. Doch nach der anfäng­li­chen Aufbruchs­stim­mung wird das Leben für Beate und ihre Tochter Sarah (8) zur Hölle. Erfasst von Willkür, Gewalt und reli­giösen Doktrinen gerät das Land immer weiter in eine unbarm­her­zige Diktatur und Beate und Omid müssen eine verhäng­nis­volle Entschei­dung treffen. Die drama­ti­sche Geschichte einer Frau, nach wahren Bege­ben­heiten.« (Verleih)

top

Kinoprogramm München: Do. 05.12.2019 – Mi. 11.12.2019

Morgen sind wir frei Neues Rottmann Do./Di./Mi. 15:30
top