Missverstanden

Incompresa

Italien/Frankreich 2014 · 106 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Asia Argento
Drehbuch: ,
Kamera: Nicola Pecorini
Darsteller: Giulia Salerno, Charlotte Gainsbourg, Gabriel Garko, Carolina Poccioni, Anna Lou Castoldi u.a.

»Rom, 1984. Aria ist neun und lebt mit ihren Vater, einem Schau­spieler, und ihrer Mutter, einer Sängerin, und den zwei älteren Schwes­tern Donatina und Lucrezia in einem mondänen Appar­te­ment. Doch die Ehe der Eltern steht vor dem Aus, bald verlässt die Mutter die Wohnung; die Familie, die ohnehin keine Einheit mehr war, löst sich auf. Fortan pendelt Aria zwischen Vater und Mutter hin und her, ist weder hier noch da wirklich will­kommen und findet auch in der Schule nur schwer Freunde. Als Tochter berühmter Eltern wird sie von ihren Mitschü­lern schief angesehen, ihre wunder­li­chen Einfälle lösen Befremden aus, ihr Leben ist eine einzige und nur selten erfolg­reiche Suche nach Zuwendung.« (film­starts.de)

top