Memory Games

D/USA/S 2018 · 86 Minuten · FSK: ab 0
Regie: Janet Tobias, Claus Wehlisch
Drehbuch: ,
Kamera: Zac Nicholson
Schnitt: Claus Wehlisch

»Der Doku­men­tar­film begleitet vier Prot­ago­nisten auf ihrem Weg zur Gedächt­nis­sport-Welt­meis­ter­schaft. Die Denk­sportler trai­nieren ihr Erin­ne­rungs­ver­mögen mit spezi­fi­schen Techniken, um in Rekord­zeiten Ziffern, Namen, Gesichter, Bilder oder Reihen memo­rieren zu können. Dabei nutzt der Film auch Anima­tionen, um die Erin­ne­rungs­räume der Athleten zu visua­li­sieren.« (Film­dienst)

top

Kinoprogramm München: Do. 10.10.2019 – Mi. 16.10.2019

Memory Games (OmU) Arena Filmtheater So. 11:30
top