Marita

Rumänien 2017 · 98 Minuten
Regie: Cristi Iftime
Drehbuch: ,
Kamera: Luchian Ciobanu
Darsteller: Alexandru Potocean, Adrian Titieni, Lucian Iftime, Lorena Zabrautanu, Bogdan Dumitrache u.a.

»Costi möchte ein paar Tage mit seiner Familie auf einer Berghütte verbringen. Kurzer­hand überredet er seinen Vater Sandu, der schon lange von der Mutter getrennt lebt, mitzu­kommen. Im alters­schwa­chen, einst liebevoll ›Mariţa‹ getauften Fami­li­en­auto machen sich Vater und Sohn auf den Weg von Trans­sil­va­nien in die Republik Moldau. Alte Erin­ne­rungen werden wach, eine neue Nähe entsteht. Als die beiden Männer schließ­lich ankommen, gelingt es Sandu, mit seinen farbigen und hinreißend komischen Anekdoten die Familie für einen Abend zu unter­halten – doch kann er auch die tiefen Wunden heilen?« (Filmfest Hamburg 2018)

top

Kinoprogramm München: Do. 08.11.2018 – Mi. 14.11.2018

Marita (OmeU) Filmmuseum München So. 21:00 (Einfüh­rung: Bert Rebhandl)
(artechock-Ankündigung)
top