Das Licht der Illusion

Maborosi no hikari

Yumiko ist glücklich verhei­ratet, ein Sohn. Eines Tages verläßt ihr Mann das Haus und wirft sich vor einen Zug. Warum? Jahre später heiratet die Frau wieder. Aber die Erin­ne­rung an das Unglück wird sie nicht loslassen. Der Film entwirft das roman­ti­sche und zugleich geheim­nis­volle Bild einer Frau, die zu verstehen versucht, was mit ihrem Leben geschieht. Das wird in langen, schönen, kunst­vollen Einstel­lungen erzählt. Man kann in diesen Bildern mit den Augen spazieren gehen.

top