Mala Noche

USA 1985 · 78 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Gus Van Sant
Drehbuch:
Kamera: John Campbell
Darsteller: Tim Streeter, Doug Cooeyate, Ray Monge, Nyla McCarthy, Sam Downey u.a.

»Ein Stadt­viertel in Old Town, Portland Oregon, als Sammel­be­cken zahl­rei­cher Durch­rei­sender, Stadt- und Land­strei­cher und legaler Einwan­derer auf Arbeits­suche: zwei mexi­ka­ni­sche Teenager sind während des Winters ohne Job und irren ziellos herum, bis der eine der beiden zum Geliebten eines Ameri­ka­ners wird. Ein Film aus dem Homo­se­xu­ellen-Milieu, der sich als kritische Bestands­auf­nahme sozialer Verhält­nisse versteht; jeder beutet den anderen aus, so daß eine Ketten­re­ak­tion in Gang gesetzt wird, bei der die Rollen von Opfern und Schurken inein­an­der­fließen.« (Film­dienst)

top