Main Hoon Na

Indien 2004 · 182 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Farah Khan
Drehbuch: , ,
Musik: Anu Malik, Ranjit Barot
Kamera: V. Manikandan
Darsteller: Shahrukh Khan, Amrita Rao, Zayed Khan, Sushmita Sen u.a.

Als General Bakshi im Fernsehen seine Initia­tive für Frieden mit Pakistan vorstellen will, überfällt eine Gruppe von Terro­risten das Studio. Shekar Sharma kann das Leben des Generals in letzter Sekunde retten. Er selbst wird tödlich getroffen. Mit dem letzten Atemzug presst er seinem Sohn Ram, selbst Elite­soldat, das Verspre­chen ab, nach seinem Halb­bruder Laxman zu suchen. Sie sollen die Familie versöhnen und gemeinsam die Asche des Vaters verstreuen. Doch General Bakshi hat eine andere Aufgabe für Ram: Er soll sich als Schüler verkleidet in das College von Bakshis Tochter einschlei­chen, denn die Terro­risten drohen sie zu töten, falls die Fiedens­in­itia­tive nicht einge­stellt wird. Da trifft es sich gut, daß es Laxman ebenfalls an das College verschlagen hat.

Die erste Regie­ar­beit der berühmten Bollywood-Choreo­gra­phin Farah Khan mit allem was dazu gehört: Liebe, Action, Melodram, Komödie und Tanz.

top