Loving Vincent

Großbritannien/Polen 2017 · 95 Minuten · FSK: ab 6
Regie: Dorota Kobiela, Hugh Welchman
Drehbuch: , ,
Kamera: Tristan Oliver, Lukasz Zal
Darsteller: Douglas Booth, Chris O'Dowd, Saoirse Ronan, Jerome Flynn, Eleanor Tomlinson u.a.

Ein Jahr nach dem Tod von Vincent van Gogh erhält Armand Roulin, der Sohn von van Goghs Post­meister Joseph Roulin, den Auftrag Theo van Gogh einige Briefe zu übergeben. Doch bevor er ankommt, ist Vincents Bruder Theo ebenfalls tot. Armand beginnt die merk­wür­digen Umstände zu recher­chieren und liefert so ein Porträt van Goghs in der Form eines „Dorf­krimis“.

Ein im Rotoskopie-Verfahren produ­zierter Zeichen­trick­film, der die Bilder vn Goghs zum leben erweckt. Ausge­zeichnet mit dem Europäi­schen Filmpreis 2017 als Bester Anima­ti­ons­film.

top

Kinoprogramm München: Do. 11.10.2018 – Mi. 17.10.2018

Loving Vincent Museum Lichtspiele So. 10:15
top