Love

Frankreich/Belgien 2015 · 141 Minuten · FSK: ab 18
Regie: Gaspar Noé
Drehbuch:
Kamera: Benoît Debie
Darsteller: Aomi Muyock, Karl Glusman, Klara Kristin, Juan Saavedra, Jean Couteau u.a.

»Die Beziehung von Murphy und Electra ist wild und bestimmt von Drogen­ex­zessen und leiden­schaft­li­chem Sex. Dabei durch­leben die beiden regel­mäßig starke Gefühls­schwan­kungen, von über­glück­lich bis wahn­sinnig vor Eifer­sucht. Liebe und Hass liegen für das Paar sehr nah beiein­ander. Eines Tages holen sie sich ihre hübsche Nachbarin Omi ins gemein­same Bett und vergnügen sich dort. Der Dreier bleibt nicht ohne Folgen, denn Murphy findet Gefallen an der neuen Sexpart­nerin und trifft sich auch in Electras Abwe­sen­heit mit ihr. Die Belastung auf die ohnehin schon komplexe Beziehung von Murphy und Electra steigt noch einmal rapide an, als Omi von ihm schwanger wird.« (Verleih)

top