Lieber Fidel – Maritas Geschichte

Deutschland 2000 92 Minuten FSK: ab 0
Regie: Wilfried Huismann
Drehbuch:
Kamera: Reinhard Gossmann
Darsteller: Marita Lorenz u.a.

Als Kind berlebt sie das KZ. Als Teenager kommt sie nach Kuba und verliebt sich in den frischgebackenen Diktator Fidel Castro – und er sich in sie. Dann kommt Marita in die USA und wird vom CIA angeheuert, ihren Geliebten umzubringen, was sie aber letztlich doch nicht ber’s Herz bringt. Marita verdingt sich als CIA-Agentin, beginnt ein Verhltnis mit Castros Erz-Feind, dem venezuelanischen Ex-Diktator Marcos Prez Jimnez und bekommt ein Kind von ihm. Damit nicht genug: Auch in die Ermordung John F. Kennedys ist sie verwickelt. Damit beginnt fr sie das Ende ihrer Karriere; heute lebt sie als Sozialhilfeempfngerin in New York.
Diese Dokumentation erzhlt die unglaubliche, aber wahre Geschichte Marita Lorenz' und begleitet die alte Frau auf einer Reise nach Cuba, wo sie noch einmal ihren Fidel treffen will...

top