Die letzte Nacht des Boris Gruschenko

Love and Death

USA 1975 · 89 Minuten · FSK: ab 16
Regie: Woody Allen
Drehbuch:
Kamera: Ghislain Cloquet
Darsteller: Woody Allen, Diane Keaton, Olga Georges-Picot, Jessica Harper u.a.

»Wider­willig dem Druck seiner Familie nach­ge­bend, zieht ein etwas tölpel­hafter junger Russe in den Krieg gegen Napoleon, wird unfrei­willig ein Held und durch eben­sol­chen Zufall Ehemann. Von seiner Frau getrieben, versucht er, Rußland vom Joch Napoleons zu befreien, glaubt an die Zusagen eines ›Himmels­boten‹ und geht im Vertrauen darauf zu seiner Hinrich­tung. Sarkas­ti­sche Woody-Allen-Komödie, die vom Mili­ta­rismus über Sex bis zur Religion alles parodiert.« (Lexikon des inter­na­tio­nalen Films)

top