Das Leben des Brian

Life of Brian

Großbritannien 1979 · 93 Minuten · FSK: ab 16
Regie: Terry Jones
Drehbuch: , ,
Kamera: Peter Biziou
Darsteller: Graham Chapman, John Cleese, Michael Palin, Terry Gilliam, Sue Jones-Davies u.a.

Betlehem im Jahre 0. Ein Stall, darin Ochs, Esel, Mutter, Vater und in der Krippe... das Kind. Das Kind heißt Brian – der Messias liegt eine Scheune weiter. Von dem Tag seiner Geburt an kreuzen sich Brians Wege immer wieder mit denen des Heilands, bis er, nach zahl­rei­chen Aben­teuern mit gram­ma­tik­ver­ses­senen Römern, sepa­ra­tis­ti­schen judäi­schen Terro­risten, lispelnden Statt­hal­tern, verqueren Propheten und lebens­ret­tenden Außer­ir­di­schen, bei der Massen­kreu­zi­gung endet.

Monty Pythons gelungene und hoch­ko­mi­sche Abrech­nung mit reli­giösem Fana­tismus und Dogma­tismus ist deutlich weniger anar­chisch als die übrigen Werke der Truppe, aber viel­leicht gerade deswegen so beliebt. »Always look on the bright side of life!«

top

Kinoprogramm München: Do. 18.04.2019 – Mi. 24.04.2019

Das Leben des Brian Mathäser Do. 23:00
Das Leben des Brian (Life of Brian) (OmU) City tgl. 21:15
top