Kathedralen der Kultur

Cathedrals of Culture

»Das 3-D-Film­pro­jekt über die Seele von Bauwerken lässt sechs sehr unter­schied­liche Archi­tek­tu­ri­konen für sich selbst sprechen und erkundet, wie sie unsere Kultur reflek­tieren und unser kollek­tives Gedächtnis bewahren. Sechs Filme­ma­cher bringen ihren eigenen Stil und ihre unver­wech­sel­bare Hand­schrift in das Projekt ein. Sie zeigen uns, dass die Bauwerke physische Mani­fes­ta­tionen unseres Denkens und Handelns sind: die Berliner Phil­har­monie, eine Ikone der Moderne; die Russische Natio­nal­bi­blio­thek, ein Reich der Gedanken; das Halden Gefängnis, das humanste Gefängnis weltweit; das Salk Institute, ein Kloster für die Wissen­schaft an der kali­for­ni­schen Küste; das Oslo Opernhaus, eine futu­ris­ti­sche Symbiose von Leben und Kunst; das Centre Pompidou, eine moderne Kultur­ma­schine.« (Berlinale)

top