Julie & Julia

USA 2009 · 123 Minuten · FSK: ab 0
Regie: Nora Ephron
Drehbuch:
Kamera: Stephen Goldblatt
Darsteller: Meryl Streep, Amy Adams, Stanley Tucci, Chris Messina, Linda Edmond u.a.

Julie ist im Jahr 2002 ziemlich frus­triert. Die Freun­dinnen protzen mit ihrem Erfolg während ihr Job depri­mie­rend ist. Aus der erträumten Karriere als Jour­na­listin wird wohl nix, ihr Roman­pro­jekt ist im Sande verlaufen. Und dann wird sie bald 30 ohne jemals etwas zu ihrer Zufrie­den­heit durch­ge­zogen zu haben. Das soll sich mit dem Julie/Julia-Projekt ändern. Im Laufe eines Jahres will sie alle 547 Rezepte aus dem Buch Mastering the Art of French Cooking von Julia Child nach­ko­chen und einen Blog darüber schreiben. Derweil liest sie in der Biografie von Julia Child, wie diese Ende der 40er Jahre als Diplo­ma­ten­gattin in Paris strandet und die fran­zö­si­sche Köche für sich entdeckt. Sie findet immer mehr Paral­lelen in ihrem Leben. Und während Julia um die Veröf­fent­li­chung ihres epochalen Koch­bu­ches kämpfen musste, regis­triert Julie wie ihr Blog langsam aber sicher populär wird.

top