Judy

Großbritannien 2019 · 118 Minuten · FSK: ab 0
Regie: Rupert Goold
Drehbuch:
Kamera: Ole Bratt Birkeland
Darsteller: Renée Zellweger, Finn Wittrock, Rufus Sewell, Michael Gambon, Jessie Buckley u.a.

»Es ist Winter im Jahr 1968. Judy Garland bricht nach London auf, wo sie eine Reihe von ausver­kauften Konzerten auf die Bühne bringen soll. 30 Jahre sind vergangen, seitdem sie ihren welt­weiten Durch­bruch erlangte. Ihr turbu­lentes Leben hat Spuren hinter­lassen, doch die Leiden­schaft des Singens ist geblieben. Obwohl sie sich nur wider­willig von ihren Kindern in den USA trennt, wartet nun die Chance auf eine wieder­be­lebte – und finan­ziell bitter notwen­dige – Karriere. Ihre Begegnung mit dem Musiker Mickey entpuppt sich als Licht­blick. Doch Ausein­an­der­set­zungen mit dem Manage­ment, unschöne Kind­heits­er­in­ne­rungen und Erschöp­fungs­zu­stände machen der 47-Jährigen immer mehr zu schaffen.« (Filmfest Zürich 2019)

top

Kinoprogramm München: Do. 23.01.2020 – Mi. 29.01.2020

Judy City-Atelier tgl. 15:20
Judy (OF) Museum Lichtspiele Sa./Mo./Mi. 15:50
Judy (OmU) Arena Filmtheater Do./Fr. 14:45; So. 12:50; Di. 15:00; Mi. 14:30
top