Joy in Iran

Deutschland 2017 · 90 Minuten
Regie: Walter Steffen
Drehbuch:
Kamera: Walter Steffen
Schnitt: Steffen Mühlstein

»Doku­men­tar­film über die Reise dreier deutscher „Clowns ohne Grenzen“ durch den Iran, wo sie vor Flücht­lingen und Straßen­kin­dern auftreten. Im Zentrum steht die Schau­spie­lerin Susie Wimmer, die mit ihrer ener­gi­schen Art anderen Menschen zu mehr Spaß am Leben verhelfen will.« (Film­dienst)

top

Kinoprogramm München: Do. 07.02.2019 – Mi. 13.02.2019

Joy in Iran Arena Filmtheater Di. 17:00
top