Inland Empire

USA/Frankreich/Polen 2006 · 180 Minuten · FSK: ab 12
Regie: David Lynch
Drehbuch:
Kamera: Odd Geir Sæther
Darsteller: Laura Dern, Jeremy Irons, Justin Theroux, Harry Dean Stanton, P u.a.

»Die Schau­spie­lerin Nikki Grace (Laura Dern) bekommt eine Haupt­rolle in einem großen Kinofilm. Es geht um eine Affäre mit einem Gentleman aus den Südstaaten namens Kingsley Stewart (Justin Theroux). Das ist Nikkis Chance für ein Comeback. Aber die Dreh­ar­beiten werden zusehends myste­riöser. Nikki findet heraus, dass der Film schon einmal gedreht, jedoch nicht vollendet wurde. Die früheren Hapt­dar­steller wurden ermordet. Zudem scheint die Zeit der vergan­genen Dreh­ar­beiten und die Handlung des Filmes mit dem realen Leben von Nikki zu verschmelzen. Was ist noch Film und was die Realität?« (Kulthit)

top