Impardonnables

Frankreich 2011 112 Minuten
Regie: Andr Tchin
Drehbuchvorlage: Philippe Djian
Drehbuch: ,
Kamera: Julien Hirsch
Darsteller: Andr Dussolier, Carole Bouquet, Mlanie Thierry, Adriana Asti u.a.

Der Schriftsteller Francis will in Venedig seinen nchsten Roman schreiben. Auf der Suche nach einer Wohngelegenheit trifft er die Immobilienmaklerin Judith. Sie preist ihm ein abgelegenes Haus auf der Insel Sant'Erasmo an. ›Ich unterschreibe sofort, wenn Sie mit mir einziehen‹, entgegnet der Autor spontan. Die Maklerin willigt ein, zusammen beginnen sie ein neues Leben als Paar. Das einzige Problem: Francis kann nicht schreiben, wenn er verliebt ist. Und als es dann Sommer wird, kommt auch noch seine Tochter Alice zu Besuch, verschwindet jedoch urpltzlich wieder. (Filmfest Mnchen)

top