Hüter der Erinnerung – The Giver

The Giver

USA 2014 · 98 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Phillip Noyce
Drehbuch: ,
Kamera: Ross Emery
Darsteller: Jeff Bridges, Meryl Streep, Brenton Thwaites, Alexander Skarsgård, Katie Holmes u.a.

»Der 16-jährige Jonas ist ein scheinbar ganz normaler Junge. Er lebt in einer Zukunft, in der es keine Kriege, keinen Hunger, keine Lügen und kein anderes Leid gibt – aber auch keine Leiden­schaften mehr. Der junge Mann ist damit so zufrieden wie all die anderen Menschen um ihn herum, die ebenfalls keine andere als diese Welt der völligen Gleich­heit und vorgez­eich­neten Lebens­wege kennen. Als die jungen Leute bei einer fest­li­chen Zeremonie von ihrer zukünf­tigen Bestim­mung erfahren, ist Jonas plötzlich aber doch etwas Beson­deres: Er wird von der Vorsitz­enden des Ältes­ten­rats zum ›Hüter der Erin­ne­rung‹ ernannt. Von seinem Amts­vor­gänger bekommt Jonas von nun an all das Wissen und die Erin­ne­rungen aus der Zeit vor der Gleich­heit vermit­telt, die der ›Hüter‹ stell­ver­tre­tend für den Rest der Mensch­heit bewahrt. So erfährt Jonas von einer vergan­genen Zeit der Unvoll­kom­men­heit, des Schmerzes und der Aggres­sionen, aber auch einer Zeit voller Soli­da­rität, Glück, Enthu­si­asmus und Liebe. Er erkennt, dass echte Emotionen und Erin­ne­rungen in seiner Welt im Namen der Sicher­heit unter­drückt werden und begehrt auf...« (film­starts.de)

top