Hellboy – Call of Darkness

Hellboy

USA 2019 · 121 Minuten · FSK: ab 16
Regie: Neil Marshall
Drehbuch:
Kamera: Lorenzo Senatore
Darsteller: David Harbour, Daniel Dae Kim, Milla Jovovich, Ian McShane, Sasha Lane u.a.

»Basierend auf den Dark-Horse-Comics von Mike Mignola und der filmi­schen Umsetzung Hellboy von Guillermo del Toro aus dem Jahre 2004 erzählt Hellboy von einem Dämon mit über­na­tür­li­chen wie mensch­li­chen Eigen­schaften, der in den Kampf zwischen Gut und Böse hinein­ge­zogen wird.« (kino-zeit.de)

»Mit geschärftem Schwert, glutroten Hörnern und legen­därer Eisen­faust hat er diesmal eine ganz besonders apoka­lyp­ti­sche Mission: Er muss die mächtige Hexe Nimue und das Monster Gruagach stoppen, die zusammen mit einer Reihe weiterer mythi­scher Wesen, Tod und Zers­tö­rung unter die Menschen bringen wollen. Doch dafür brauchen sie Hellboy. Denn seine Bestim­mung war einst, selbst den Welt­un­ter­gang zu starten – bis sein Ziehvater Professor Broom ihn auf die gute Seite holte und als Spezial-Agent gegen die Monster dieser Welt einsetzte. Während Hellboy nun von Broom für einen Auftrag nach London geschickt wird, zieht Nimue eine Schneise der Verwüs­tung durch ganz England. Und plötzlich sehen sich Hellboy und seine Mitstreiter Alice und Ben nicht nur mit einer Armee der Fins­ternis konfron­tiert, sondern auch mit ureigenen Dämonen. Die blutrote Schlacht kann beginnen!« (Verleih)

top

Kinoprogramm München: Do. 18.04.2019 – Mi. 24.04.2019

Hellboy – Call of Darkness Mathäser tgl. außer Mi. 17:10, 20:10 (Di. 20:20), 23:10 (außer Di.)
Hellboy – Call of Darkness (Hellboy) (OF) Cinema Do. 22:15; So. 22:25
top