Heimat 3 – Chronik einer Zeitenwende

Deutschland 2004 · 689 Minuten
Regie: Edgar Reitz
Drehbuch: ,
Kamera: Thomas Mauch
Darsteller: Henry Arnold, Salome Kammer, Michael Kausch, Matthias Kniesbeck u.a.

Eine sech­tei­lige deutsche Chronik des letzten Jahrzehts als Fort­set­zung von Heimat (1983) und die Zweite Heimat (1993).

Am Abend des Mauer­falls treffen sich Hermann Simon und Clarissa Lichtblau in West­berlin wieder. Ihre alte Liebe aus der Zweiten Heimat entflammt erneut. Künftig wollen sie zusammen leben und richten sich deshalb einen verfal­lenen Bauernhof im Hunsrück als ihr Nest her.

Die Teile im einzelnen:
Teil 1: Das glück­lichste Volk der Welt
Teil 2: Die Welt­meister
Teil 3: Die Russen kommen
Teil 4: Allen geht’s gut
Teil 5: Die Erben
Teil 6: Abschied von Schabbach

top