Habermann

D/Ö/Tschechien 2010 · 104 Minuten · FSK: ab 12
Regie: Juraj Herz
Drehbuch:
Kamera: Alexander Surkala
Darsteller: Mark Waschke, Karel Roden, Hannah Herzsprung, Ben Becker, Franziska Weisz u.a.

»Der junge Sägewerk-Besitzer August Habermann lebt in den Sude­ten­ge­bieten der Tsche­cho­slo­wakei als ange­se­hener Bürger und Arbeit­geber. Der Deutsche beschäf­tigt viele Tschechen und heiratet die Tschechin Jana, die als Waise in einem Nonnen­kloster aufwuchs und nicht weiß, dass sie Halbjüdin ist. Nach dem Einmarsch der Wehrmacht kontrol­liert Sturm­bann­führer Koslowski das Dorf. Während die tsche­chi­sche Bevöl­ke­rung Wider­stand übt, will August unpo­li­tisch bleiben – was unmöglich ist.« (critic.de)

top