A Great Place to Call Home

Jules

USA 2023 · 87 Minuten · FSK: ab 6
Regie: Marc Turtletaub
Drehbuch:
Kamera: Christopher Norr
Darsteller: Ben Kingsley, Harriet Harris, Jane Curtin, Teddy Cañez, Narea Kang u.a.

»Boonton in West Penn­syl­vania ist eine lang­wei­lige Klein­stadt, die man am liebsten im Rück­spiegel betrachtet. Dort lebt Milton ganz allein in einem großen Haus. Milton hält sich fit, indem er zu Fuß zu den Bürger­ver­samm­lungen ins Rathaus marschiert, wo er regel­mäßig dieselben Anträge einbringt, die regel­mäßig abge­schmet­tert werden. Alte Menschen werden in Boonton zwar nicht direkt ausge­lacht, aber sie werden auch nicht ernst genommen. Doch dann ändert sich Miltons kleine Welt von einem Tag auf den anderen, als ein UFO in seinen sorg­fältig gepflegten Garten stürzt. In dem UFO befindet sich ein Alien, das sich beim Absturz verletzt hat. Milton lässt das fremde Wesen bei sich wohnen, päppelt es auf und bleibt wie immer voll­kommen gelassen...« (programm­kino.de)

Kinoprogramm München: Do. 15.02.2024 – Mi. 21.02.2024

A Great Place to Call Home Neues Rottmann So. 13:15
A Great Place to Call Home (Jules) (OmU) Monopol Fr./Sa. 14:15