Godzilla

Gojira

Japan 1954 · 90 Minuten
Regie: Ishirô Honda
Drehbuch: , ,
Kamera: Isamu Ashida
Darsteller: Akira Takarada, Raymond Burr, Momoko Kochi, Akihiko Hirata u.a.

Ein prähis­to­ri­sches Seeunge­heuer wird durch Atom­bom­ben­tests aufge­scheucht und versetzt Tokio in Angst und Schrecken, bis ein Wissen­schaftler das drachenähn­liche Monster mit einer Super­bombe erledigt und anschließend Selbst­mord begeht, um diese neue Erfindung nicht in die Hände unver­ant­wort­li­cher Menschen kommen zu lassen. (Lexikon des Inter­na­tio­nalen Films)

top