Die Giacomettis

I Giacometti

Schweiz 2023 · 104 Minuten
Regie: Susanna Fanzun
Drehbuch:
Kamera: Pierre Mennel
Schnitt: Manfred Zazzi

»Doku­men­ta­ri­sches Porträt der Schweizer Künstler-Familie Giaco­metti, die aus dem Alpental Bergell an der schwei­ze­risch-italie­ni­schen Grenze stammt. Das Leben und Schaffen des bekann­testen Spross des Clans, Alberto Giaco­metti (1901-1966), wird mit der Geschichte seiner Eltern und seiner drei Geschwister verschränkt, erzählt mittels Archiv­ma­te­rial, Inter­views mit Wegge­fährt:innen, eines sehr persön­li­chen Off-Kommen­tars und kleiner impres­sio­nis­ti­scher Reenact­ments. Eine [...] Hommage, die Kunst­ge­schichte als Fami­li­en­saga fabuliert [...] und die Beziehung der Giaco­mettis zu „ihrem“ Tal beleuchtet.« (Film­dienst)

Kinoprogramm München: Do. 29.02.2024 – Mi. 06.03.2024

Die Giaco­mettis (I Giaco­metti) (OmU) Filmeck Gräfelfing Fr. 17:15