Gernstls Reisen – Auf der Suche nach dem Glück

Deutschland 2005 · 92 Minuten · FSK: ab 0
Regie: Franz X. Gernstl
Drehbuch:
Kamera: Hans Peter Fischer
Schnitt: Rolf Wilhelm

»Seit 1983 ist Regisseur und Autor Franz X. Gernstl mit einem VW-Bus quer durch Deutsch­land unterwegs. Sein Ziel: heraus­finden, wie die Menschen in Deutsch­land leben, was sie antreibt und was sie glücklich macht. ›Gernstls Reisen‹ vereint die besten Moment­auf­nahmen aus dem nunmehr 20 Jahre umfas­senden ›Gernstl-Archiv‹ zu einem authen­ti­schen, erhei­ternden und emotio­nalen Film über Deutsch­land und seine Bewohner. Ein Roadmovie, das von einer Suche nach Menschen handelt, die wissen, wie man richtig lebt und die einen Weg zu ihrem persön­li­chen Glück gefunden haben.« (Verleih­text)

top