Free Speech Fear Free

Großbritannien/D 2016 · 79 Minuten · FSK: ab 6
Regie: Tarquin Ramsay
Drehbuch:
Kamera: Niels Ladefoged
Schnitt: Niels Ladefoged, Roland Musolff, David Naden, Emma Vickers

»Jeder kann sich etwas unter dem Begriff Rede­frei­heit vorstellen – oder? Der Doku­men­tar­filmer Tarquin Ramsay ist gerade elf Jahre alt, als er beginnt, sich für die Frage zu inter­es­sieren. Zuerst inter­viewt er Klas­sen­ka­me­raden und Passanten auf der Straße. Schnell stellt er fest: So einfach ist das mit der Rede­frei­heit überhaupt nicht. Im Lauf der Doku setzt sich Tarquin Ramsay immer umfas­sender mit dem Thema ausein­ander. Und so wächst auch der Kreis an Personen, die seine Fragen beant­worten. Bald spricht Ramsay mit Julian Assange, mit dem Jour­na­listen Jacob Appelbaum, mit Sarah Harrison, der Spre­cherin von Edward Snowden, auch mit Jude Law. So entsteht ein dichtes Bild über den heutigen Stand der Meinungs­frei­heit.« (kino.de)

top