Frankenstein

USA 1931 · 71 Minuten · FSK: ab 16
Regie: James Whale
Drehbuch: ,
Kamera: Arthur Edeson, Paul Ivano
Darsteller: Colin Clive, Mae Clarke, Boris Karloff, Edward Van Sloan, Dwight Frye u.a.

Nein, allzu nah an Marry Shelleys legen­därem Roman gleichen Namens ist diese Verfil­mung (übrigens nicht die erste, sondern nur die erste berühmte) nicht ange­sie­delt. Dafür ist dieser Universal-Klassiker über den Baron Fran­ken­stein und das von ihm aus Leichen­teilen erschaf­fene Monster einer der quint­es­sen­ti­ellsten Horror-Filme überhaupt. Das Monster-Makeup hat sich tief in die Ikono­gra­phie der Popu­lär­kultur einge­graben, die »It’s alive! It’s alive!«-Szene wurde ohne Ende imitiert und parodiert – und an Poesie und Mensch­lich­keit wurde dieser Film nur von James Whales eigener, meis­ter­li­chen Fort­set­zung Bride of Fran­ken­stein über­troffen.

Kinoprogramm München: Do. 03.09.2020 – Mi. 09.09.2020

Fran­ken­stein (OF) ABC Mo. 19:30