Folge meiner Stimme

Sesime Gel

Türkei/Deutschland/F 2014 · 105 Minuten
Regie: Hüseyin Karabey
Drehbuch: ,
Kamera: Anne Misselwitz
Darsteller: Feride Gezer, Melek Ülger, Tuncay Akdemir, Muhsin Tokçu, Ali Tekbas u.a.

»In einem abge­le­genen kurdi­schen Bergdorf macht sich die kleine Jiyan Sorgen um ihren Vater. Er wurde als vermeint­li­cher Frei­schärler von türki­schen Poliz­ei­kräften gefangen genommen und soll erst wieder frei­kommen, wenn die Familie seine Waffe abliefert. Das Problem ist: Er hat nie eine besessen. Jiyans Groß­mutter Berfé bleibt daher nichts anderes übrig, als sich auf die Suche nach einem Gewehr zu begeben. Ein langer Fußmarsch führt Berfé und Jiyan durch die atem­be­rau­bende Bergwelt zu Verwandten und dann weiter ins Ungewisse.« (Katalog Berlinale 2014)