Foxter & Max

Max ist ein typischer 11jähriger Junge: Zu hause nicht beachtet, in der Schule gemobbt und viel zu unscheinbar für das Mädchen, in das er verliebt ist. Er flöchtet sich in die Welt der Comics. Sein Lieb­lings­cha­rakter ist der Roboter-Hund Foxter, für den in verrückte Abenteuer in sein Skiz­zen­buch zeichnet. Eines Tages findet Max eine merk­wür­dige Spraydose und sprayt Foxter auf einen Brücken­pfeiler. Zu Max' Erstauen erwacht der Hund zum Leben. Mit seinen Super­kräften gibt Foxter Max neues Selbst­ver­trauen. Doch es dauert nicht lange, bis auch Gangster auf die beson­deren Kräfte des Hundes aufmerksam werden..

top

Kinoprogramm München: Do. 10.10.2019 – Mi. 16.10.2019

Foxter & Max (OmU) Rio Filmpalast Sa. 16:00 (Ukrai­ni­sche Filmtage)
top