Fluchtweg nach Marseille

Spuren­suche nach den Flucht­wegen, die deutsche Emigranten 1940/41 aus dem besetzten Paris in die soge­nannte »Freie Zone« nach Marseille nahmen. Die Verbin­dung von Doku­men­ta­tion (Inter­views mit Über­le­benden) und der Poesie von Bild und Wort schafft ein außer­ge­wöhn­li­ches Filmessay.

top

Kinoprogramm München: Do. 16.05.2019 – Mi. 22.05.2019

Fluchtweg nach Marseille Filmmuseum München Mi. 19:00
top