Faustrecht der Prärie

My Darling Clementine

USA 1946 · 92 Minuten
Regie: John Ford
Drehbuch: ,
Kamera: Joseph MacDonald
Darsteller: Henry Fonda, Linda Darnell, Victor Mature, Walter Brennan, Cathy Downs u.a.

»1882 treiben die vier Brüder Wyatt, Virgil, Morgan und James Earp eine Rinder­herde durch Arizona. James stirbt, nachdem er für einige Zeit alleine auf die Herde aufpassen sollte, und die Tiere werden gestohlen. Wyatt wurde inzwi­schen das Amt des Marshals von Tombstone angeboten. Er willigt ein, damit er die Mörder seines Bruders finden kann. Es gelingt ihm, dass Vertrauen der Einwohner von Tombstone zu gewinnen und auch zum mächtigen Doc Holliday eine Beziehung gegen­sei­tigen Respekts aufzu­bauen. Doch wer sind nun die Mörder von James Earp? Im Verdacht stehen die Clantons, angeführt vom Despoten Old Man Clanton. Aber dann findet Wyatt bei Doc Hollidays Freundin Chihuahua eine Medaille, die James gehörte...« (film­starts.de)

top

Kinoprogramm München: Do. 08.08.2019 – Mi. 14.08.2019

Faust­recht der Prärie ABC Fr. 16:00 (67. Film­kunst­wo­chen)
top