Der Exorzist – Director's Cut

The Exorcist

USA 1973 · 134 Minuten · FSK: ab 16
Regie: William Friedkin
Drehbuch:
Kamera: Owen Roizman
Darsteller: Ellen Burstyn, Max von Sydow, Lee J. Cobb, Linda Blair u.a.

Panik im gepflegten Washing­toner Haushalt der MacNeil-Familie: Das Töch­ter­lein Regan sagt plötzlich lauter obszöne Dinge, sein Teint nimmt grausige Formen an, und in ihrem Bett geschehen schlimme Sachen. Nein, nicht die Pubertät ist es, die sich ihrer bemäch­tigt, sondern der Satan höchst­per­sön­lich. Und weil die Schul­me­dizin nicht weiter­weiß, hilft nur ein Exor­zismus im klassisch römisch-katho­li­schen Stil...
Einer der einfluss­reichsten und meist­dis­ku­tierten Klassiker des modernen Horror­films kehrt auf die Leinwände zurück – um 11 Minuten erweitert und mit einem aufge­motzten 6-Kanal-Dolby Digital-Sound­track. Ob all dieser Schnick­schnack wirklich was bringt (oder nicht sogar schadet), darüber lässt sich streiten. Dass es den Film endlich wieder im Kino zu sehen gibt, das jeden­falls ist durchweg positiv.

top