Ernest & Célestine

Frankreich/Belgien 2012 · 76 Minuten · FSK: ab 6
Regie: Stéphane Aubier, Vincent Patar, Benjamin Renner
Drehbuch:
Musik: Vincent Courtois

»In der Welt der Bären ist es verpönt sich mit einer Maus anzu­freunden. Doch Ernest der große Bär ist als Clown und Musiker nicht unbedingt was man einen konven­tio­nellen Bären nennt und nimmt die kleine Maus Célestine, eine Waise, die aus der Unterwelt der Nagetiere geflohen ist, bei sich zu Hause auf. Diese beiden Einsamen unter­s­tützen sich gegen­seitig und bringen die beste­hende Ordnung durch­ein­ander.« (Verleih)

top

Kinoprogramm München: Do. 19.07.2018 – Mi. 25.07.2018

Ernest & Célestine Monopol So. 15:00
top