Erbarmen

Kvinden i buret

Dänemark/D/S 2013 · 97 Minuten · FSK: ab 16
Regie: Mikkel Nørgaard
Drehbuchvorlage: Jussi Adler-Olsen
Drehbuch:
Kamera: Eric Kress
Darsteller: Nikolaj Lie Kaas, Fares Fares, Sonja Richter, Mikkel Boe Følsgaard, Søren Pilmark u.a.

»Der erfahrene Kopen­ha­gener Kommissar Carl Mørck gerät mit seinem Team von der Mord­kom­mis­sion in einen Hinter­halt und wird schwer verletzt. Als der trau­ma­ti­sierte Polizist Monate später wieder zum Dienst erscheint, schiebt man ihn in ein neues Sonder­de­zernat ab, das sich mit alten, bislang nicht aufge­klärten Fällen beschäf­tigen soll. Doch der Versuch, Mørck in einem Keller­büro von tatkräf­tigen Ermitt­lungen fern­zu­halten, geht nach hinten los: Bald stößt er auf neue Hinweise im Fall einer seit vielen Jahren vermissten Poli­ti­kerin. Damals ließ man ihr Verschwinden als mutmaß­li­chen Selbst­mord auf sich beruhen. Tatsäch­lich aber wird die Frau noch immer von ihrem sadis­ti­schen Peiniger gefangen gehalten.« (film­portal.de)

top